Beamtenwitze

 

35. Der Richter: Angeklagter, sind Sie verheiratet? Der Angeklagte: Ja! Richter: Und mit wem? Angeklagter: Mit einer Frau! Richter: Mein Gott, das ja wohl klar! Angeklagter: So klar ist das auch nicht, meine Schwester ist zum Beispiel mit einem Mann verheiratet!

 

52. Richter: Womit haben Sie den Kläger beworfen? – Mit Tomaten! – Woher hat er dann die vielen Beulen? – Tja, die Tomaten waren noch in der Dose!!!

 

119. Der Richter fragt den Angeklagten: Wann arbeiten Sie eigentlich? Darauf der Angeklagte: Ach, hin und wieder. Und was arbeiten Sie dann?, fragt der Richter weiter. Das eine oder das andere! - Und wo? - Hier und dort. - Nun, dann werden wir Sie erst Mal einsperren. - Und wann komme ich wieder raus?; erkundigt sich der Angeklagte. Nun, früher oder später.

 

122. Zwei Beamte treffen sich, da sagt der eine: Ich weiß gar nicht, was die Leute gegen uns haben. Wir machen doch nichts!

 

135. Der Polizist stoppt einen Autofahrer. Blasen Sie mal in diese Tüte! - Warum??? - Weil mir die Pommes zu heiß sind...

 

150. Polizist: He, Sie, hier ist Baden verboten! - Ich bade nicht, ich ertrinke!!! - Das ist auch Ihr Glück!

 

153. Der Polizist stoppt Peter und fragt: Haben Sie noch Restalkohol? - Hören Sie bitte auf mit der Bettelei!

 

255. Ein Ossi gerät in eine Straßensperre - Polizeikontrolle. Er leiert cool die Scheibe runter und fragt den Polizisten: "Was ist passiert? Warum das Ganze?" Polizist: "Wir suchen einen Vergewaltiger" - Ossi: "Ach so." Er leiert die Scheibe wieder hoch und fährt weiter. Nach einem Kilometer legt er 'ne Vollbremsung hin, dreht um und fährt zurück. Der Polizist erkennt ihn wieder und fragt verdutzt: "Was ist los? Sie waren doch grad eben schon mal hier?" Darauf der Ossi: "Ich hab's mir überlegt, ich mach's!"

 

295. Ein Beamter sitzt so im Buero. Da kommt eine gut Fee und sagt ihm, dass er drei Wünsche frei hat. Da wünscht sich der Beamte, auf einer Insel mit Palmen und Sonnenschein zu liegen. ...Pling..., da liegt der Beamte am schönsten Strand der Welt mit Palmen und Sonnenschein. Als er seinen zweiten Wunsch äussert, mit knackigen gut gebauten, einheimischen Mädchen am Strand verwöhnt zu werden, ...Pling..., geht auch dieser Wunsch in Erfüllung. Als letztes wünscht er sich, nie wieder zu Arbeiten, kein Stress mehr, nur noch erholsame Ruhe. ...Pling..., schon sitzt er wieder im Buero.

 

308. Zwei ostfriesische Polizisten finden eine Leiche vor dem Gymnasium. Fragt der eine: "Wie schreibt man eigentlich Gymnasium?" "Keine Ahnung!" "Komm, wir schleifen sie besser vor die Post!"

 

380. "Heiner, wach auf, es ist 12 Uhr, wir gehen zum Essen!" sagt der Beamte zu seinem Kollegen, der am Schreibtisch eingeschlafen ist. "Ach", brummt dieser, "geh allein zum Essen, ich arbeite heute durch ..."

 

383. Was haben Beamte und Robinson Crusoe gemeinsam? Sie warten beide auf Freitag.

 

386. Welcher Tag ist der arbeitsintensivste für einen Beamten?
Der Montag, da muss er gleich drei Kalenderblätter abreißen.

 

495. Gott schuf zuerst die Idioten. Zur Übung. Dann schuf er die Beamten.